Bitte wählen Sie ein Projekt ...

Regenwaldreservat

Standort

Surama, Guyana

Zielstellung

  • Schutz von 4.200 Hektar Primärregenwald auf dem Stammesland der Makushi als stammeseigenes „Wilderness Reserve“
  • Schaffung eines Rückzugsgebietes für bedrohte Tierarten
  • Integration der Randzone des Reservats in den stammeseigenen, sanften Ökotourismus

Maßnahmen

  • Waldinventur (Fauna und Flora)
  • Anlage eines Naturlehrpfades
  • Aufbau einer Station für Forschung und Besucher

Laufzeit

01.01.2009 – 31.08.2010

Status

in Umsetzung

Ausblick

  • überprüft werden sollen mögliche Partnerschaften/Integration in die LCDS und REDD Initiative der Regierung
  • die Forschungs- und Besucherstation soll Anlaufpunkt für Forschungsvorhaben im Primärregenwald werden und Besuchern ein sehr individuelles Naturerlebnis ermöglichen

Partner

Surama Village Council, IUCN

Zurück zum Anfang