Bitte wählen Sie einen Standort ...
Karte von Guyana

(10) Shulinab

Die südliche Rupununi ist eine wunderschöne Gegend. Aus den Weiten der Savanne erheben sich die steilen, mit Regenwald bedeckten Ausläufer des Kanukugebirges. Shulinab ist eine Siedlung, in der überwiegend Menschen vom Volk der Wapishiana leben. Die gastfreundlichen Bewohner kennen viele faszinierende Orte, die erst wenige Besucher gesehen haben. Dazu zählt zum Beispiel eine Begräbnisstätte unter einem großen Felsvorsprung am Skull Mountain. In großen Tonkrügen sind hier die Gebeine von in Kämpfen gefallenen Stammesmitgliedern beigesetzt. Wie alt die Stätte ist, kann oder will uns niemand sagen. Da durch die Missionierung dieser Brauch der Totenbestattung bei den Wapishiana aber schon lange abgeschafft ist und auch die riesigen Tontöpfe nicht mehr hergestellt werden handelt es sich wohl um eine recht alte Ruhestätte.
Wer möchte kann mit ortskundigen einheimischen Führern die versteckten Täler und Berge der Kanukuberge erkunden die, wenn überhaupt, erst eine Handvoll Menschen gesehen haben.

Zurück zum Anfang