Montag, 20. Juni 2011

Meeresschildkröten mit Satellitensendern ausgestattet

Im Mai wurden mit Experten des WWF und der amerikanischen Organisation Turtle Conservancy erstmalig in unserem Projektgebiet am Shell Beach in Guyana Meeresschildkröten mit Satellitensendern ausgestattet, um die Wanderrouten zu verfolgen und wirksame Schutzmassnahmen zu entwickeln.
Die Reise dieser Meeresnomaden kannhier online mitverfolgt werden. Weitere Informationen gibt es auch auf unserem youtube-Kanal