EEREPAMI REGENWALD­STIFTUNG GUYANA

Die Eerepami Regenwaldstiftung Guyana realisiert Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und des Naturschutzes in Guyana, sowie der umwelt- und entwicklungspolitischen Bildungsarbeit (globales Lernen) in Deutschland.
Gemeinsam mit unseren Partnern verbinden wir Regenwaldschutz mit Armutsbekämpfung
zum Beispiel durch:
– die Bekämpfung der Energiearmut durch die Nutzung von Solarenergie.
– die Verbesserung der Berufsausbildung, sowie der Lebens- und Lernbedingungen im Jugendgefängnis NOC.
– das Schildkrötenschutzprojekt am Shell Beach.
– die Kooperation mit dem Dorf Karasabai im Forschungs- und Wiederansiedelungsprojekt für den Sonnensittich.
– die Unterstützung des indigenen Volkes der Makushi bei der Bewahrung von indigenem Wissen, Kultur und Tradition
In Deutschland führen wir jährlich ca. 50 Veranstaltungen wie Vorträge, Seminare und Regenwaldprojektwochen vorwiegend für Kinder und Jugendliche durch.

AKTUELLES

  • Di., 11.08.2020Ergebnis der Wahlen in Guyana vom 3.März 2020 Gerd Baumann - Nach vielen Debatten und rechtlichen Manövern ist der Machtwechsel in Guyana nun bestätigt. Die vorherige Oppositionspartei PPP hat die… » weiter lesen
  • Di., 04.08.2020Projektwoche Regenwald Gerd Baumann - Langsam normalisiert sich die Umweltbildungsarbeit unserer Stiftung. So freuen wir uns mit dem Hort der 48. Grundschule Dresden am… » weiter lesen
  • Mi., 15.07.2020Eerepami und Corona Gerd Baumann - Wie in vielen Lebensbereichen hat die Pandemie auch unsere Arbeit sehr eingeschränkt. So konnten wir eine lange geplante Projektreise… » weiter lesen
  • Mi., 15.07.2020Es ist geschafft Gerd Baumann - Unsere überarbeitete website ist am Start und kann nun auch auf Mobiltelefonen und tablets komfortabel gelesen werden » weiter lesen