Bitte wählen Sie ein Projekt ...

Schaffung von Einkommen durch nachhaltige Elektrifizierung

Standort

Guyana Yupukari

Zielstellung

nachhaltige und preiswerte Stromversorgung des Dorfes Yupukari als Voraussetzung zur Verbesserung des Einkommens der indigenen Bevölkerung im Süden Guyanas
Unterziele:
- Abwanderung insbesondere von Jugendlichen entgegen wirken
- zum Erhaltung der traditionellen Lebensweise und Kultur des indigenen Volkes der Makushi beitragen
- Naturschutzbemühungen des Dorfes unterstützen (Kaimane, Flußschildkröten, Riesenseerosen)
- Unterstützung bei der Entwicklung des Ökotourismus (benefit sharing)
- Stärkung demokratischer Institutionen

Maßnahmen

- die Errichtung einer 30 kWp Solaranlage in einer isolierten Region fern der zentralen Stromversorgung
- Bau des Stromnetzes und der Hausinstallation
- Erneuerung der Wasserversorgung des Dorfes
- Auffrischen der Batterien der weit verbreiteten „mini solar home systems“

Laufzeit

2016-2017

Status

in Umsetzung

Ausblick

In den Jahren 2016-2020 wollen wir vier indigene Dörfer im Süden Guyanas mit Solarstrom versorgen.

Partner

BMZ, UNDP, Rupununi Learners, NRDDB

Zurück zum Anfang