Die genetische Analyse der Aratinga solstitialis

Blutproben, hat nun im Labor der Universität Umea begonnen. Robert begann mit der Extraktion der DNA aus den Blutproben, welche wir Ende letzten Jahres mit Hilfe unserer einheimischen Projektpartner von der letzten bekannten freilebenden Population nehmen konnten. Im nächsten Schritt wird die DNA sequenziert. Das ist die Voraussetzung für die Entwicklung eines monitoring tools, durch […]

Die Schüler der Grundschule Schönfeld und der 59. Grundschule Dresden

können sich auf eine spannende Regenwaldprojektwoche in den Sommerferien freuen. Dank der Förderung durch die Stadtentwässerung Dresden werden die Grundschüler unter anderem im Botanischen Garten und im Zoo Dresden viel Interessantes zum Regenwald erfahren. Oder – was war (und ist) Sklaverei? Darum geht es am Denkmal zur Sklaverei im Zoo (Bild rechts). Auch das Backen […]

Überschwem­mungen im Schildkröten­schutzgebiet am Shell Beach/ Guyana

Sturmfluten und starker Wind haben dazu geführt, dass sich nur noch 9 von ehemals 40 Familien am Shell Beach aufhalten. Immer häufiger in den letzten Jahren wurden die Gärten und Plantagen der Anwohner vom Salzwasser zerstört.Da der Strand nicht aus Sand, sondern zermahlenden Muscheln besteht, ist hier die Küstenerosion besonders stark, so dass der Atlantische […]

Erfolgreicher Start im Projekt „Sonnensittich“

Im Dorf Karasabai an der brasilianischen Grenze gelang es uns mit Hilfe der lokalen Partner DNA Proben von 10 Sonnensittichen zu nehmen. Das ist die Voraussetzung für die Entwicklung eines monitoring tools, durch welches es später nicht mehr nötig ist, Vögel der einzig sicher bekannten freilebenden Population dieser CITES II geschützten Vögel zu fangen. Die […]

Prinz Harry in Surama

Anläßlich des 50. Jahrestages der Unabhängigkeit Guyanas von Großbritannien besuchte Harry die einstigen Kolonien. Dabei weilte er auch Surama und wurde von den Einwohnern herzlich begrüßt. Mit dabei war auch die von uns seit vielen Jahren unterstützte Culture Group. Die Bewahrung von Sprache und Kultur spielt auch im Alltagsleben nunmehr eine große Rolle. Bilder unten:Prinz […]

Makushi Dancer in action

Seit 2003 unterstützen wir die Makushi, ein indigenes Volk im Süden Guyanas, bei der Bewahrung ihrer Kultur. Anfangs war vor allem unsere Wertschätzung der Makushi-Tradition, die Ermutigung der Aktivisten sowie das Projekt „Waldschule für Tradition“ von Bedeutung. Über die Jahre hat sich aber ein gesunder Stolz und neue Selbstverständlichkeit im Umgang mit der eigenen überlieferten […]